Wundfortbildung > Fortbildung zum Wundberater

Fortbildung zum Wundberater

Unser Ziel ist es, Ihnen eine optimale und an dem Patienten orientierte, ganzheitliche Wundbehandlung näher zu bringen. Zugangsvoraussetzung für die Teilnahme an der Fortbildung ist eine abgeschlossene Ausbildung im Pflege- bzw. Gesundheitsberuf mit mindestens 2jähriger Berufserfahrung.

Die Fortbildung zum „Geprüfte(r) Wundberater(in) AWM ®“ zertifiziert von der Deutschen Dermatologischen Akademie DDA unterteilt sich in Basis- und Aufbauseminar.

Nach absolvierter DDA-Prüfung (schriftliche Prüfung mit Multiple Choice Fragen im Basisseminar und Einreichung eines Praxisberichtes zum Aufbauseminar, sowie einer persönlichen Präsentation (ca. 8-10 Min.) dieses Berichtes im Aufbauseminar) erhalten die Teilnehmer das Zertifikat: „Geprüfte(r) Wundberater(in) AWM ®“ zertifiziert von der Deutschen Dermatologischen Akademie DDA.

 
Um den qualitativ hohen Standard der Fortbildung zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl des Basisseminars auf 25 Teilnehmer begrenzt.


 

Teilnahmegebühr:
6-tägiger Basisseminar 750,00 €
2-tägiger Aufbauseminar 250,00 €

 


Veranstaltungsort:
Duale Hochschule Baden-Württemberg, Heidenheim
Wilhelmstraße 10
89518 Heidenheim